Notizen zum Planning Barcamp 02

Planning Barcamp 02Am 28.8.10 fand der 2te Planning Barcamp in der Hamburger Good School statt. Im Trendblog habe ich ein paar Notizen zum Barcamp gebloggt und eine Frage gestellt: ist es möglich aus den in den Social Media hinterlegten Meinungen an hinter den Handlungen liegende Motive (und damit Antriebspunkte) und Bedürfnisse heranzukommen, die in der Markenkommunikation eingesetzt werden können? Ist also Insight Gewinnung in den Social Media machbar?
Grundsätzlich sehe ich 2 Aspekte, die mit dem Thema Insights in den Social Media gewinnen diskutierbar wären:

1. Sind die auf Twitter und Facebook hinterlegten Meinungen, Vorlieben etc. echt? Wie groß ist der Inszenierungsanteil? Wie gut können im umkehrschluss Meinungen manipuliert werden, wo alles so authentisch zu sein hat?

2. Der 2te Aspekt ist methodischer Natur:
Wie könnte eine Methode zur systematischen Gewinnung von Consumer Insights aussehen?

Ein paar Gedanken dazu im Trendblog, doch würde mich nun interessieren, wer welche Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat und ob sie/er schon mal gute Insights generieren konnte?

Wir freuen uns sehr über Kommentare!