Neuer mobiler Facebook Dienst „Deals“

Location Based Services – LBS

Facebook hat im Oktober seinen Geodienst „Places“ gestartet, in Deutschland unter dem Namen „Orte“ . Man kann von unterwegs seinen Freunden automatisch mitteilen, wo man sich gerade aufhält. Sätze wie: „Petra Grothe ist hier: Kunsthalle Hamburg“ erscheinen dann öfter mal in der eigenen Timeline. Das „einchecken“ bewirkt, dass der aktuelle Aufenthaltsort der Facebook-Freundin auf einer Karte sichtbar wird. Und dass die Freunde über diesen Link einen schnellen Zugang zu unserer Location und unseren Angeboten bekommen. Das ist natürlich eine elegante Form von WOM (word-of-Mouth). Ähnliche Dienste bieten schon seit einigen Jahren Foursquare und Gowalla an. Die Einbindung eines solchen Dienstes auf Facebook bietet bei der Anzahl der User jedoch ungleich mehr Potential.

Deals – LBS und Couponing in einemHier möchten wir eine vielversprechende Anwendung für das lokale Marketing kurz vorstellen: der neue Facebook Dienst „Deals“. Es ist eine Kombination aus Geodienst (wie Gowalla) und Couponing Dienst, wie Groupon oder Livingsocial. Geschäfte, Restaurants, Kunstbetriebe haben nun die Möglichkeit eine Promotion oder ein spezielles Angebot für die User anzubieten, die sich bei Ihnen „einchecken“.

Durch das Einchecken wird ja auf der Pinnwand des Users eine entsprechende Meldung erscheinen, von der alle seine Freunde (und gegebenenfalls deren Freunde – je nach den eigenen Sicherheitseinstellungen) erfahren können. Eine günstige Art der Word-of-Mouth-Promotion. Bei bereits 200 Millionen mobilen Facebook Nutzern machen alte Social Media Meister, wie Starbucks oder H&M machen natürlich schon mit. Gap zum Beispiel hatte den ersten 10000 Menschen die sich auf dieses Angebot bezogen haben eine Blue Jeans geschenkt. Wir finden das Experimentieren mit dieser Art des Marketings empfehlenswert, obwohl das Potenzial bei deutschen Nutzern sicher nicht so groß ist wie bei den Coupon-vernarrten Japanern oder US-Amerikanern.

In diesem „Lern-“ Video wird erklärt, wie man als lokaler Marketer einen Deals bei Facebook einstellen kann.

Weitere Informationen zum Thema finden sich zum Beispiel bei AdAge oder Facebook Blog selbst.