Social Media Führerschein auf der Social Media Week 2014 in Hamburg

Beitrag zur SMW Schnippseljad von @LarsBoJ

Beitrag zur SMW Schnippseljad von @LarsBoJ

#SMWHH die dritte

2014 ist Social Media Führerschein zum dritten Mal bei der Social Media Week in Hamburg vertreten. Die Social Media Week findet in Hamburg seit 2012 statt. Agnieszka Krzeminska, Inhaberin von Social Media Führerschein ist seit der ersten Stunde dabei. Sie hält auch zu der diesjährigen Social Media Week, die  vom 17. bis 21. Februar stattfindet, Workshops, Vorträge und moderiert Veranstaltungen. Darüber hinaus ist sie Fachbeirat an der Gestaltung des Programms beteiligt. Unter anderen
kommen auf ihre Initiative die Rechtsanwältin und Expertin für Musikrecht, Ines Hilpert-Kruck, die über den Bereich Medienrecht und Social Media referiert, sowie die Gründerinnen vom Online Magazin SAALZWEI, Stefanie Bilen und Nicole Mai, die zum Thema Social Entrepreneurship einen spannenden Pitch veranstalten.

Social Media Medienkompetenz und Bildung für Unternehmen

Als Gastgeberin folgender Workshops und Vorträge treffen Besucher  der Social Media Week auf Social Media Führerschein Geschäftsführerin, Agnieszka Krzeminska:
Gleich am Montag findet ein Workshops für Kinder zwischen 9-17 Jahren statt, wo sich die Kinder und Jugendlichen spielerisch und  interaktiv über die  Social-Media-Dienste informieren und austauschen können; besprochen werden Dienste wie Facebook, WhatsApp, Snapchat und vieles mehr.
Der Workshop „Social Media Führerschein für Kinder“ findet am Montag, den 17, Februar, von 16.30 bis 17.30 Uhr in MHMK – Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation – Workshop-Raum R 211 Gertrudenstraße 3 in Hamburg statt.

In der „Social Media Sprechstunde für Lehrer“ geht am Montag, den 17. Februar, von 17.30  bis 18.30 Uhr MHMK – Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation – Workshop-Raum R 211 Gertrudenstraße 3 in Hamburg weiter; dort  können sich Lehrer über die unterschiedlichen Social-Media-Dienste informieren und die Frage diskutieren, wie sie damit in ihrem Unterricht umgehen wollen und sich der Thematik näheren sollen, wie ihre Schülerinnen und Schüler diese nutzen.

Am  Mittwoch, dem 19. Februar findet der Worskshop „Social Media Führerschein – Bildung für Unternehmen“ von 13.30 bis 14.30 Uhr statt, Veranstaltungsort: Salon Schmidt @ Schmidt’s TIVOLI Spielbudenplatz 27-28, Hamburg-St.Pauli.
Es geht um Social-Media-Bildung für das gesamte Unternehmen. Wie kann der Digitale Wandel in einem Unternehmen gelingen?
Es ist inzwischen unbestritten, dass Social Media in der Gesellschaft und somit auch in Unternehmen angekommen ist. Viele Mitarbeiter – wenn nicht die meisten – wissen jedoch nicht, wie sie damit umgehen können und sollen. Viele haben zudem Skepsis und Angst. Wie kann also die Belegschaft eines Unternehmens am Besten mit den neuen Anforderungen an die Kundenkommunikation und an die Neue Transparenz von Unternehmen herangeführt werden? Was dabei zu
berücksichtigen ist und welche Tools dabei helfen, wird in diesem Workshop besprochen.

Agnieszka Krzeminska moderiert außerdem am Donnerstag, den 20. Februar ab 18 Uhr für das Unternehmen Tschibo bei der Veranstaltung: „Cupcakes &Cappuccino – Genuss im Netz: Jetzt schmecken auch die Bilder“ Es geht darum, wie man Lebensmittel mit Social Media möglichst realistisch darstellen kann.
Über die Social Media Week Hamburg:
http://socialmediaweek.org/hamburg/

*Pressekontakt*:
Kirsten Blasius
Scan Public & Media Relations
national & international
Mobile: +49 176 39933868
E-Mail: kirsten.blasius@online.de

Über Social Media Führerschein:
Gründerin des Unternehmen und der Idee Social Media Führerschein ist Ökonomin und Philosophin Agnieszka Krzeminska. Die
Science-Fiction-Liebhaberin richtete ihre Aufmerksamkeit auf technologische Entwicklungen im Internet bereits während des Studiums der Philosophie und Ökonomie an der Universität Regenburg. Ihre Karriere führte sie 1996 zuerst zu der Firma Siemens, dort entwickelte sie das Siemens Automotive Intranet und arbeitete danach einige Jahre für unterschiedliche Internet-Agenturen. Seit Ende 2009 betreibt sie als Inhaberin Social Media Führerschein mit dem sie für Aufklärung, Ausbildung und Strategie im Bereich der Social Media steht.

  1 comment for “Social Media Führerschein auf der Social Media Week 2014 in Hamburg

  1. 6. März 2014 at 13:24

    Und hier kann man sich die Live-Aufzeichnung der Vorträge ansehen:

    Social Media Bildung für Unternehmen: http://new.livestream.com/accounts/2478637/events/2777459
    Genuss im Netz: Jetzt schmecken auch die Bilder: http://new.livestream.com/accounts/2478637/events/2758378

    Der von uns mit gehostete Pitch der Social Entrepreneurinen:
    Wo liegen die Grenzen von Social Enterprises – ein Pitch & Expertenrunde: http://new.livestream.com/accounts/2478637/events/2758499

    Und der Überblick über kritische Rechtsfragen im Musik-Business:
    Nutzung von Musik rechtlich korrekt – Aktuelle Rechtslage und Ausblick: http://new.livestream.com/smwhamburg/events/2758898

    Die Workshops Social Media Führerschein für Kinder sowie die Sprechstunde für Lehrer wurden nicht aufgezeichnet.

Wir freuen uns sehr über Kommentare!