Zielsicher durch die Social Media Landschaft

Für wen und wozu ist Social Media eigentlich gut?

Das Social Media Phänomen greifen

Das Social Media Phänomen begreifen

Wollten Sie auch schon längst erfahren, wie Social Media eigentlich funktioniert? Was es Ihnen bringen kann? Und wie Sie es für sich und Ihr Unternehmen am besten managen können? Dann sind Sie beim Social Media Führerschein – dem Seminar und Coaching Angebot aus Hamburg – richtig.

Warum Social Media?

Die Internetnutzung hat sich sehr verändert: An einem Tag im Internet werden 900.000 neue Blog Artikel veröffentlicht, 700.000 neue Nutzer melden sich bei Facebook an, 5.000.000 Tweets werden getwittert und während Sie dies lesen, werden 100 Stunden Videomaterial auf Youtube hoch geladen.

Die stetige Vereinfachung der Techniken, die für die aktive Teilnahme am Internet notwendig sind, hat die Art und Richtung zu kommunizieren verändert.
Aus einseitiger Kommunikation ist Konversation geworden, aus Abholen von Inhalten ist Publizieren und Teilen geworden, und die neuen Marktplätze, auf welchen sich die User austauschen, bestimmen sie nun auch selbst.

Das alles hat Konsequenzen: für die Mediennutzung, die Rezeption von Inhalten, für Empfehlungspraktiken, die persönliche Meinungsbildung, für die Kundenbeziehung (CRM) und die Einkaufswege (customer journey) sowie für die Kommunikation überhaupt.

Wonach suchen Sie?

    • Wollen Sie nur die Oberflächen der Dienste und Netzwerke betrachten?
    • Interessiert es Sie, wie Sie auf Facebook werben können?

Dann gehen Sie gern zu unseren Mitbewerbern.

    • Wollen Sie die neuen Gesprächsorte verstehen?
    • Und sich sicher darin bewegen?

Dann sollten wir uns unterhalten.

Worüber reden wir eigentlich?

Die Vielfalt des Social Web dargestellt anhand 3 populären Diensten

Die Vielfalt des Social Web dargestellt anhand 3 populären Diensten

Als Social Media werden einerseits Soziale Netzwerke sowie Internetdienste und -plattformen für das Veröffentlichen und Teilen von User Generated Content bezeichnet – mit all seinen Bewertungen, Kommentaren und Empfehlungen.
Andererseits begreift man dieses Phänomen als eine neue: aktive und dialogorientierte Nutzung des Internets – das weiterentwickelte Web 2.0.

Für Unternehmen dürfte vor allem die Tatsache interessant sein, dass sich dort inzwischen große Bevölkerungsgruppen jeden Alters aufhalten – und ebenda angesprochen werden können.
Trotz – oder wegen – all der Dynamik, mit ihren schier endlosen Möglichkeiten zur (Kunden-) Kontaktaufnahme und Beziehungspflege, wollen wir die Begeisterung um Social Networks & Co durchaus auch kritisch betrachten:

    • Was bedeuten diese Zahlen im Vergleich zur klassischen Mediennutzung?
    • Welche Netzwerke und Communities gibt es eigentlich, außer Facebook?
    • Wie viele Nutzer sind wirklich aktiv und wie viele spähen nur?
    • Welche rechtlichen Konsequenzen und Kommunikationsfallen lauern im worst case?
    • Und: wem gehören Ihre Daten überhaupt?

Warum mit uns?

Sprechen Sie uns gerne an!

Verlassen Sie sich auf unsere Expertise

Wir sind die Spezialisten, wir haben die Erfahrung, wir haben die Netzwerke.

Neben langjähriger Tätigkeit im Feld der Social Media, schöpfen wir aus dem Erfahrungsschatz aus der Strategischen Planung Online, Markenkommunikation, Change Management, Web Analytics, SEO sowie Beratung im Bereich Onlinepräsenzen und E-Commerce. Eine Reihe zufriedener Kunden bestätigt unseren Weg.

Unsere Mission – Zielsicher durch die Social Media Landschaft

Social Media kann man nicht wie das ABC lernen, man muss es
selbst entdecken!

Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Kunden das Phänomen Social Media durch Praxis und Übung entdecken zu lassen: Aufbauend auf Social Media Grundlagen und einem Basiswissen über die Social Media Landschaft ist es am sinnvollsten – in Analogie zum Auto-Führerschein – den eigenständigen Umgang im Social Web, Fahrsicherheitstraining inklusive, zu üben und schrittweise aufzubauen. Durch regelmäßige Feedbacks und die persönliche – motivierende und regulierende –  Begleitung bzw. Mentoring gewinnen Sie an Sicherheit und nicht zuletzt an Spaß.
In der nächsten Stufe beraten wir Sie gern bei Ihrer Social Media Einführung, Strategie oder Kennzahlenerhebung. Von unserem Ansatz zur selbständigen und kritischen Auseinandersetzung mit Social Media haben wir schon namhafte Unternehmen, wie die Mediengruppe M. DuMont Schauberg, den Carlsen Verlag oder das Goethe-Institut überzeugt.

Was bietet Ihnen der Social Media Führerschein?

Social Media Führerschein für Unternehmen

Social Media Führerschein – Schulungen und das passende Coaching für Sie

Unsere Schulungen – Präsenzschulungen und Workshops und die Online Video Schulungen - bilden den Kern unseres Angebots. Sie bilden die Basis Ihres zielgerichteten und bewussten Agierens im Social Web. Ihre Teilnahme an unseren strukturierten Online Schulungen – und die Beantwortung von Prüfungsfragen – wird Ihnen durch ein Zertifikat bescheinigt, das Sie für Ihre berufliche Weiterbildung (oder die Ihrer Mitarbeiter) sehr gut nutzen können.

Wenn Sie sich für mehr als Schulungen interessieren und Social Media in Ihrem gesamten Unternehmen “einführen” wollen, dann ist unser Drei-Stufen-Programm für den Social Media Einsatz in Ihrem Unternehmen das Richtige für Sie.

Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an.
Rufen Sie an: 040 – 7296 8617, schreiben Sie eine Email oder nutzen Sie das Kontaktformular.
Agnieszka Krzeminska [agn’jeʃka kʃem’inska], Geschäftsführerin und Dozentin, freut sich über Ihren Anruf.